Die reguläre Saison steht kurz vor dem Ende und damit rücken auch die Playoffs immer näher. Was ihr dafür wissen müsst und wie es mit Rocket League in der UEG danach weitergeht, erfahrt ihr hier.

Season 1 Playoffs

Es ist der zweitletzte Spieltag und die Situation in der Tabelle spitzt sich zu. Während sich in Gruppe A die Playoff-Teams allmählich etabliert haben, herrscht in Gruppe B noch ein erbitterter Kampf um die begehrten Plätze. Doch wann ist es überhaupt soweit?

Die Playoffs werden vom 21.07.-22.07.2018 ausgetragen. Am Samstag, den 21.07.2018, werden zu diesem Zweck die Viertelfinals ausgetragen, bei denen die beiden Erstplatzierten aus jeder Gruppe gegen die Viertplatzierten der jeweils anderen Gruppe antreten und sich die Zweitplatzierten den jeweils Drittplatzierten der anderen Gruppe stellen. Die Sieger dieser Partien werden anschließend ins Halbfinale weiterkommen, welches zusammen mit dem Spiel um Platz 3 und dem Finale am Sonntag, den 22.07.2018, stattfinden wird.

Alle Begegnungen werden darüber hinaus als Bo7 ausgespielt und im Stream übertragen. Genaue Angaben zu den Uhrzeiten werden noch folgen. Wir freuen uns sehr auf die bevorstehenden Matches und hoffen auf viele packende Begegnungen.

Qualifikation und Ausblick auf Season 2

Während das Hauptaugenmerk natürlich auf der aktuellen Saison und den baldigen Playoffs ruht, machen wir uns natürlich auch bereits Gedanken zum kommenden Semester und der damit verbundenen UEG RL Season 2. Da wir für dieses Semester mit dem Gruppensystem aufgrund der hohen Nachfrage an Teams einen Kompromiss eingehen mussten, war für uns klar, dass wir ab der kommenden Saison gerne das auch in anderen UEG Ligen verwendete Ligensystem verwenden wollen, um zu verhindern, dass es innerhalb einer Liga/Gruppe zu hohen Skillunterschieden kommt.

Das aktuelle Gruppensystem bietet sich daher sehr gut als Qualifikationsreferenz für ein System aus einer ersten und zweiten Liga an. Daher planen wir die Season 2 mit einer Liga 1 bestehend aus 12 Teams sowie einer Liga 2 aus den restlichen Teams durchzuführen.

Für die erste Liga qualifizieren sich automatisch alle Teams, die in der aktuellen Saison in den Playoffs landen werden, sprich die Plätze 1-4 aus beiden Gruppen. Außerdem werden die Plätze 5-6 aus den jeweiligen Gruppen in einem kleinen Relegationsturnier im Double Elimination-Format um zwei weitere Plätze in der ersten Liga spielen. Die beiden Verlierer der Relegation sowie alle Teams auf den Plätzen 7-9 sind automatisch erst einmal nur für die zweite Liga qualifiziert.

Die letzten zwei verbliebenen Spots für Liga 1 werden dann kurz vor Beginn der zweiten Season ähnlich wie vor der aktuellen Season in einem Wildcardturnier vergeben, an dem theoretisch auch all die Teams teilnehmen können, die nach der aktuellen Saison nur für die zweite Liga qualifiziert wären. Nach dem Wildcardturnier wird es dann wieder eine allgemeine Anmeldephase geben, worüber sich neue Teams für die zweite Liga einschreiben können. Wie die Regularien in den einzelnen Ligen aussehen werden und welche Plätze dort in den Playoffs landen werden, wer in die Relegation muss und wer aus Liga 2 aufsteigen kann, wird rechtzeitig bekannt gegeben.

Diese Aufteilung ermöglicht es uns zum einen, möglichst viele Teams in Season 2 aufzunehmen, und verringert zum anderen den Skillunterschied zwischen den einzelnen Teams innerhalb der Ligen. Wir erhoffen uns dadurch nicht nur eine positive Auswirkung auf die Qualität der Spiele sondern vor allem auch auf das Spielerlebnis für die einzelnen Teams.

Alle Daten im Überblick

Playoffs: 21. – 22. Juli
Uhrzeit: TBA